Montag, 13. Februar 2012

Mein Nähzimmer...

Mit ein paar Fotos wollte ich euch mal einen kleinen Einblick in mein kleines Arbeits-/Nähzimmer geben. Hier nähe ich unter anderem auch meine Teddybären und die Shabby-Accessoires. Der Raum dient gleichzeitig als unser Büro und ist natürlich mit Material „vollgestopft“. Der Raum soll praktisch und übersichtlich sein... leider kommt hier der „minimalistische“ Shabby-Stil nicht zum Tragen... ;O)









Die unschönen Büroordner in zwei Regalen werden durch decken hohe Vorhänge verdeckt.
Zusätzlich haben wir noch zwei Wandschränke in dem Raum, die überaus praktisch sind und auch eine Menge Material verstecken.

An Tagen vor unseren Ausstellungen ist der Raum natürlich nicht so aufgeräumt... :O)

Wer noch Interesse an mehr Fotos hat... ich habe auf meinem Bärenblog noch zusätzliche Fotos einfließen lassen...

Alles Liebe
Eure Ute

Samstag, 4. Februar 2012

Ordnung muss sein...

Ich war ja mal „vor gefühlten 100 Jahren“ Buchhalterin und daher weiß ich wie wichtig es ist... Ordnung zu halten... (habe jetzt ganz streng geräuspert).

Also, der Ordnung halber hier mein zweiter Blog – der Bären-Blog-... die offizielle Eröffnung und damit Trennung von Shabby und Bär (zu mindestens der Versuch einer Trennung)... das Bärenbild ist der Link dorthin... ihr braucht dann nur noch den Bären an der rechten Seite anklicken und schwups seit ihr da... wenn ihr überhaupt wollt... ;O))))



Und natürlich befindet sich dort auf dem Bärenblog auch ein Link an der rechten Seite ... für den Weg zurück in die Shabbywelt... für die Flucht....;O)

Die „Fluchthilfe“ für Shabby-Fans sieht dann so aus:



... und da das schon über 100 Jahre her ist mit der Ordnung...stürze ich mich wieder in meinen Alltag.. ;O)

Alles Liebe
Eure Ute

Mittwoch, 1. Februar 2012

Böse Kommentare....Teil 2

Ratet mal... in der Nacht wurde der Kommentar bei einer Büste wieder „aufgefrischt“... ich habe ihn jetzt erstmal gelassen... es ist ja jedem selbst überlassen wie er das interpretiert.
Vielen Dank für die lieben Kommentare und auch für die vielen mails... wau, wusste gar nicht, dass der Blog überhaupt gefunden und gelesen wird... ;O)

Betonen möchte ich hier, dass wir nicht vermuten, dass es irgend jemand von der Konkurrenz ist, die sind schon so lange dabei, haben tolle Shops und auch Erfolg und warum auch... mit solchen Rechnungen würden sie sich ja nur selber schaden... nein, das kommt bestimmt aus einer ganz anderen Ecke, die man nicht vermuten würde... wie so oft im Leben!


Alles Liebe
Eure Ute