Mittwoch, 18. Januar 2012

Schneiderbüste und Ofen....

Also, wer meinen letzen Post gelesen hat weiß, dass ich meine „Lieblingssachen“ erstmal einen Tag mit mir rumschleppe... ;O)

Hier also noch zwei meiner Lieblingsstücke




Tja, so könnte man jetzt meinen, dass ich mit diesen beiden Dingen wirklich ganz schön schwitzen musste... eine antike Schneiderbüste und ein alter Emailleofen... aber so schlimm ist es dann doch noch nicht mit mir...  :O)
Ich habe diese Dinge nicht überall mit hingenommen, um sie immer sehen zu können... ich habe mich einfach mehr im Wohnzimmer, wo sie ihren Standplatz gefunden haben, aufgehalten und habe von dort aus gearbeitet sprich genäht.... das ging dann auch.... ;O)))))



Alles Liebe
Eure Ute

Kommentare:

  1. Hallo liebe Ute,
    boah, der Emailleofen ist ja wohl der Hammer, so einen habe ich noch nirgendwo gesehen. Die Schneiderpuppe ist auch wunderschön.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    wow, schmucke Teile. Ich liebe Schneiderpuppen. Sooooo schön!!!! Aber der Hammer ist natürlich der Ofen. Wo kommt der hin?

    L*G*
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    der Ofen ist im Wohnzimmer... wir haben eine elektrische Kerze drin stehen, sonst wird er mit Petroleum betrieben, aber das ist uns zu unsicher... aber mit der Kerze könnte man fast denken, er wäre an... ;O) Tja, und Schneiderpuppen liebe ich auch über alles!!!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Mein Herz schlägt für die Schneiderbüste. Sieht ganz toll aus.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen